Drucken
Kategorie: Aktuell
Zugriffe: 553

Das erste Eintracht-Frankfurt Challenger in Toms Bierbrunnen war mal wieder ein sehr schönes Turnier. Auch wenn diesmal nur 12 Teams am Start waren, war es ein relativ starkes und ausgeglichenes Teilnehmerfeld. Das zeigte dann auch die Vorrunde - am Ende waren die Top3 alle mit einer Niederlage punktgleich.

Die Endrunde wurde dann in einer gemeinsamen KO-Runde aller 12 Teams gespielt. Im Finale setzten sich dann die beiden SGE-Landesligaspieler Björn Seewald und Stefan Jährling gegen Lars Schwolow und Tobias Pohlmann durch. Das Spiel um Platz 3 gewannen Janik Müller-Trabert und Ingo Trabert gegen Frank Sommerhof und Jan Nicolin.

Hier das Gesamtergebnis:

 

1. Björn Seewald / Stefan Jährling
2. Lars Schwolow / Tobias Pohlmann
3. Ingo Trabert / Janik Müller Trabert
4. Frank Sommerhoff / Jan Nicolin
5. Johannes Villmow / Richard Röbbert
6. Lars Thomsen / Carl Jamka
7. Christine Trabert / Matthias Buder
8. Philip Passin / Alexander Pütz
9. Alexander Bluhm / Jennifer Bluhm
10. Werner Mattern / Ingo Dobner
11. Bodo Fripan / Dustin Fripan
12. Christian Schäfer / Olivier Tannert